Logo Volfi

Plattentyp wählen

Mehr Informationen Speziell bei der Verlegung von Betonplatten, Naturstein, Granit, etc. sind die Elemente häufig unterschiedlich stark. Um diese Toleranzen auszugleichen gibt es spezielle Systeme bei denen keine Ausgleichscheiben benötigt werden.

Verlegeart wählen

Kreuzverbund

Untergrund Optionen wählen

Gummierte Entkoppelung unter jedem Stelzlager?

Mehr Informationen Ins Besondere auf Folienabdichtungen sollte zwischen Hartkunststoff-Stelzlager und Untergrund unbedingt eine hochwertige gummierte Entkoppelung als Schutzlage verwendet werden. Darüber hinaus wirkt das Material rutschhemmend auf den gesamten Flächenverbund und soll die Trittschallübertragung auf darunterliegende Wohnbereiche vermindern. Hierfür wird aufgrund der Materialeigenschaften von einfachen Bautenschutzmatten(/-zuschnitten) abgeraten.

Bodenplatte mit mindestens 205mm Durchmesser für größere Stabilität auch bei < 150mm Aufbauhöhe

Mehr Informationen Zum Beispiel für den Einbau auf Wärmedämmungen kann eine größere Lastverteilung je nach Druckfestigkeit erforderlich sein. Grundsätzlich sollte die Stabilität jedes Untergrundes vor dem Einbau von Punktlagern geprüft werden.

Auch bei > 150mm Aufbauhöhe grundsätzlich auf vergrößerten Bodendurchmesser verzichten?

Wird im Splittbett verlegt?

Verlegemethode wählen

Mehr Informationen Die Art der Verlegung hat entscheidende Auswirkungen auf die Auswahl der Abstandhalter. Grundsätzlich wird zwischen Plattenlagern mit fester Höhe, Stelzlagern mit Verstellbereich und Abstandhaltern mit besonders niedriger Aufbauhöhe fürs Kiesbett unterschieden.

Maße angeben

Mehr Informationen 1. Bitte geben Sie die geringste Aufbauhöhe* an, welche in der zu verlegenden Fläche vorkommt. (* Aufbauhöhe = Boden bis Unterkante Terrassenplatte)
2. Bitte geben Sie dengewünschten Abstand zwischen den Platten an.

Fugenbreite: mm

Ergebnis